Christian Metzner Brandenburg

Christian Metzner gründete sein gleichnamiges Studio 2006. Seine Arbeit reicht von funktionalen Objekten und Schmuckdesigns zu konzeptionellen, experimentellen Produkten. Das junge Label zeichnet sich durch ein zeitloses, klares Design aus, dessen formale Strenge immer mit Vergnügen gebrochen wird und eine neue Sicht auf Glas erlaubt. Durch subtile, einfallsreiche Details und eine ungewöhnliche Materialauswahl für die handgemachten Produkte, spielt der brandenburgische Designer mit der Mehrdeutigkeit seiner Heimatstadt.

Metzner, der Architektur und Produktdesign in Potsdam studierte, arbeitete für Saskia und Stefan Diez in München. 2012 folgte in Zusammenarbeit seine Diplomarbeit mit Bree. Philipp Bree brachte ihn dann zum Designteam seiner neuen Marke PB 0110. Kurz danach begann Metzner sein Masterstudium in Bekleidungstechnik an der HTW Berlin. Seitdem waren Taschen und Modeaccessoires waren ein wesentlicher Bestandteil seines Repertoires.